Nackenheimer Community
Navigation
Startseite Startseite
Nackenheimer Notizen Nackenheimer Notizen
Kalender Kalender
Forum Forum
Artikel Artikel
Links Links
Umfragen Umfragen
Hilfe anfordern Hilfe anfordern
 
Suche Suche
News News
Galerie Galerie
Blogs Blogs
Gästebuch Gästebuch
zum Team Inger Nackenheimer.de zum Team Inger Nackenheimer.de
Kommende Events
Es sind keine Events vorhanden.
Kalender
Februar 2018
M D M D F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28
Wer ist online?

Benutzer: 0
Gäste: 56
Wer ist wo?
Neuste Benutzer
SVA
   23.08.2017, 07:59
Stoni
   24.09.2015, 13:49
behli
   04.09.2015, 09:40
130 Internet AK – Umsetzung und Planung
Seiten: (1)       [1]
Peter_Stey
Administrator
AdministratorAdministratorAdministratorAdministratorAdministrator
Punkte: 485



24.05.2013, 11:47

Hier werden Fragen und Kommentare zum geplanten Ausbau des Internet in Nackenheim behandelt. Hierzu gehören unter anderem Fragen wie:

• Wie gedenkt die Gemeinde das Projekt zur besseren Internetversorgung umzusetzen? Was ist der Umsetzungsplan und bis wann passiert dies?
• Meine Kinder gehen hier zur Schule. Was wird getan um die mangelhafte Internetanbindung z.B. im Gymnasium Nackenheim zu verbessern?
• Was können wir in Zukunft von dem geplanten Internetausbau erwarten?
• Welche Technik wird im Rahmen der Internetinitiative in Nackenheim präferiert? Welche Vor und Nachteile haben leitungsgebundene DSL Anschlüsse vs Funk-basierende Verbindungen (UMTS, DSPA, oder LTE)?
• Die verfügbare Bandbreite entspricht nicht den Versprechungen der Anbieter. Welche Bandbreiten werden im Rahmen des Internetausbaus angestrebt?

Die Fragen wurden zunächst den Antworten der Bürger zur „Bürgerbefragung zur Versorgung aller Haushalte mit schneller Internetverbindung“ entnommen und vom Internet AK Nackenheim nach Themengruppen geordnet.

Die Mitglieder des Arbeitskreises werden versuchen diese und weitere Fragen von Bürgern hier zu beantworten. Wir, die Mitglieder, weisen aber vorsorglich darauf hin, dass es sich hierbei nicht um offizielle Stellungnahmen der Ortsgemeinde handelt.



Peter Stey

Dieser Beitrag wurde bereits 1x editiert, zuletzt am 25.05.2013, 06:01 von Peter_Stey.
Peter_Stey
Administrator
AdministratorAdministratorAdministratorAdministratorAdministrator
Punkte: 485



27.05.2013, 11:42

Frage: Wie gedenkt die Gemeinde das Projekt zur besseren Internetversorgung umzusetzen? Was ist der Umsetzungsplan und bis wann passiert dies?
Antwort:
Der finale Umsetzungsplan hängt von den Angeboten der derzeitigen Bieter (Telekom und EWR) ab. Diese Angebote sollen bis zum 15.6.2013 dem Internet AK Nackenheim vorliegen.
 
Sollten diese nicht dazu führen das der Gemeinderat, in einer im Juli 2013 geplanten Sitzung, das weitere Vorgehen beschliesst, wird eine öffentliche Ausschreibung, im Sinne einer Interessenbekundung, erforderlich.  Dies führt gegebenenfalls  zu einer unabsehbaren terminlichen Verzögerung.
(Siehe hierzu auch die entsprechenden Antworten zur Finanzierung im Forenbereich - http://community.nackenhe.....on=thread&nId=23 )
 
Fazit:
Ein genauer Umsetzungsplan kann erst nach einem Gemeinderatsbeschluß zum Internetausbau in Nackenheim erstellt werden. Wir können nur nochmals betonen: „Das Ziel des Internet AK Nackenheim ist es weiterhin einen Internetausbau, ohne Kostenbeteiligung der Nackenheimer Bürger, bis Ende 2014 erfolgreich abzuschliessen.“ 
 
Peter Stey für den Internet AK Nackenheim



Peter Stey

Dieser Beitrag wurde bereits 1x editiert, zuletzt am 27.05.2013, 11:46 von Peter_Stey.
Peter_Stey
Administrator
AdministratorAdministratorAdministratorAdministratorAdministrator
Punkte: 485



27.05.2013, 11:44

Frage: Meine Kinder gehen hier zur Schule. Was wird getan um die mangelhafte Internetanbindung z.B. im Gymnasium Nackenheim zu verbessern?
 
Antwort:
Hierzu hatte ich bereits in meinem Blog unter dem Titel „LTE Erfahrungen aus der Frankenstr. und im Gymnasium Nackenheim“einen Status gepostet.  (Siehe hierzu http://blog.stey-nackenheim.de/?p=55 )
Leider sah sich die Telekom nicht in der Lage dem Internet AK Nackenheim ein Test-Modem zur Verfügung zu stellen, um auch weitteren Bürgern Nackenheims einen Test zu ermöglichen.
 
Nach den letzten Informationen der Vertreter des Gymnasiums im Internet AK Nackenheim bietet die Telekom zurzeit dem Schulamt Standleitungen für den Anschluß des Gymnasiums an.  Über Leistungen und Preise dieser liegen uns aber noch keine gesicherten Informationen vor.
 
Gerade heute erreichte mich die Information dass auch Vodafon, aktiv in Nackenheim, ihre LTE Anschlüsse vermarktet. Da ich aber nur einen Telekomvertrag habe kann ich dies nicht testen. Vielleicht äussert sich ja ein anderer Bürger mit Erfahrungen hierzu im Forum.
 
Fazit:
Der Internet AK Nackenheim kennt die Situation am Gymnasium und sieht hier unmittelbaren Handlungsbedarf bereits vor dem angedachten Internetausbau bis zum Ende 2014.
 
Peter Stey für den Internet AK Nackenheim
<p> </p>



Peter Stey
Peter_Stey
Administrator
AdministratorAdministratorAdministratorAdministratorAdministrator
Punkte: 485



27.05.2013, 11:45

Frage: Was können wir in Zukunft von dem geplanten Internetausbau erwarten?
 
Antwort:
Sowohl Telekom als auch EWR planen auf der Basis einer Versorgung mit bis zu 50 MBit/s. Die tatsächlich erreichte Bandbreite hängt aber technisch von der Dämpfung der Leitung (letzte Meile vom DSLAM zum Endkundenanschluß) ab.
 
Alle Anbieter betonen aber, dass für mindestens 95% der Haushalte in Nackenheim eine Mindestbandbreite von 25 MBit/s verfügbar sein wird. Wieviele der Haushalte die 50 MBit/s erreichen können bleibt abzuwarten.
 
Fazit:
Keiner der Anbieter gibt Zusicherungen im Hinblick auf die erreichbare Leistung eines Vertrages. Hier müssen wir als Endkunden aktiv werden wenn wir feststellen das Leistungen nicht erreicht werden. (Ich hatte bei 1&1 aufgrund der Situation das mir nur 768 Kbit/s zur Verfügung stehen immer einen Discount.)
 
Peter Stey für den Internet AK Nackenheim
<p> </p>



Peter Stey
Peter_Stey
Administrator
AdministratorAdministratorAdministratorAdministratorAdministrator
Punkte: 485



27.05.2013, 12:01

Frage: Welche Technik wird im Rahmen der Internetinitiative in Nackenheim präferiert? Welche Vor und Nachteile haben leitungsgebundene DSL Anschlüsse vs Funk-basierende Verbindungen (UMTS, DSPA, oder LTE)? 
 
Antwort:
Der Internet AK Nackenheim präferiert leitungsgebundene Lösungen vor Funk-basierenden Lösungen.
 
In meinem Blog Beitrag zur Gemeinderatssitzung vom 28. Februar 2013 heist es hierzu:
„Auch klar ist das der Ausbau des LTE Netzes, mit seinen Volumenbeschränkungen und Bandbreitenteilung zwischen allen Nutzern, keine langfristige Alternative zu leitungsbasierenden DSL Lösungen darstellt. Neue Technologien, wie Video on Demand, erfordern Bandbreiten und Volumen die ein funkbasiertes Netz wohl nicht für alle Bürger bereitstellen kann.“
 
 
Fazit:
Der Internet AK Nackenheim präferiert leitungsgebundene Lösungen vor Funk-basierenden Lösungen.
 
Peter Stey für den Internet AK Nackenheim



Peter Stey

Dieser Beitrag wurde bereits 6x editiert, zuletzt am 27.05.2013, 18:14 von Peter_Stey.
Peter_Stey
Administrator
AdministratorAdministratorAdministratorAdministratorAdministrator
Punkte: 485



27.05.2013, 12:07

Frage: Die verfügbare Bandbreite entspricht nicht den Versprechungen der Anbieter. Welche Bandbreiten werden im Rahmen des Internetausbaus angestrebt?
 
Antwort:
Die Anforderung des Internet AK Nackenheim ist, dass eine Plannung auf der Basis einer Flächenversorgung mit mindestens 50 MBit/s erfolgen sollte.  Alle Anbieter betonen aber, dass für mindestens 95% der Haushalte in Nackenheim eine Mindestbandbreite von 25 MBit/s verfügbar sein wird. Wieviele der Haushalte die 50 MBit/s erreichen können bleibt abzuwarten.
 
 
Fazit:
Ein Fazit kann erst nach Vorliegen der Angebotsunterlagen der Bieter und deren technischer Prüfung gezogen werden. 
 
Peter Stey für den Internet AK Nackenheim



Peter Stey

Dieser Beitrag wurde bereits 1x editiert, zuletzt am 27.05.2013, 16:18 von Peter_Stey.
Zurück zum Forum Zurück zum Forum
Login
Nick:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
Community
Statistik Statistik
   
Registrieren Registrieren
Operationen
Seite drucken Seite drucken
Seite melden Seite melden
Seite empfehlen Seite empfehlen
Aktiv werden
Nackenheimer Communi...
    28.09.2013, 10:20

Impressum | Kontakt | Nutzungsbedingungen